Zurück zur Startseite

Zu Besuch in Berlin

Reisegruppe bei einer Führung am Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Jeder Abgeordnete hat pro Jahr 150 Plätze zur Verfügung, um in drei Fahrten à 50 Personen interessierten Bürgen einen tieferen Einblick in das politische Tagesgeschäft zu bieten.

Diese Fahrten dauern von Mittwoch bis Sonnabend oder von Sonntag bis Mittwoch und finden im Frühjahr bzw. Herbst statt. Die Anreise erfolgt in der Regel mit dem ICE ab Karlsruhe.

Die Teilnahme an den Bildungsfahrten ist kostenlos. Es entfällt lediglich eine kleine Gebühr von zwischen 10-20 Euro pro Person, zur Deckung von Eintrittsgelder und anderer Unkosten. Für allen TeilnehmerInnen werden die Kosten für Übernachtung in Doppelzimmern, Verpflegungsangebote wie im Programm beschrieben und die Anfahrt in der Gruppe vom Bundespresseamt übernommen.


Falls Sie Interesse an einer unserer politischen Bildungsfahrten haben wenden Sie sich bitte an das Wahlkreisbüro in Karlsruhe Kontakt